Samstag 28.08.

Uhrzeit 19:00 – 20:00

REANIMATIONSTRAINING

REANIMATIONSTRAINING / OVERLAB/P
Felix Falczyk & Johanna Herschel/Frankfurt

In dieser Performance wird das Zusammenkommen von Menschen als ein Ernstfall simuliert. Statt uns auf einen Ernstfall vorzubereiten, treffen wir uns also, um gemeinsam unser Zusammenkommen zu untersuchen. Wir nehmen Gesten und Positionen auseinander und setzen sie neu zusammen. Wir loten aus, wie wir zueinander in Verhältnis gesetzt werden und wie wir uns anders zueinander in Verhältnis setzen könnten. Aus einer bekannten Situation wird eine unbekannte Konstruktion. Können wir den Ernstfall proben?

Konzept & Performance: Felix Falczyk, Johanna Herschel
Die Performance ist auf 10 Teilnehmer*innen begrenzt

Die Aufführung „Reanimationstraining“ findet im Rahmen des ID_Tanzhauses Frankfurt Rhein-Main statt. Das ID-Tanzhaus Frankfurt Rhein-Main ist eine Initiative von ID_Frankfurt – Independent Dance and Performance e.V., unterstützt durch DIEHL+RITTER/TANZPAKT RECONNECT, gefördert von den Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR – Hilfsprogramm Tanz